Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: LDAP verstehen, OpenLDAP einsetzen
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Dieter Klünter, Jochen Laser
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
LDAP verstehen JA, OpenLDAP einsetzten NEIN!!!!


Naja nachdem ja nicht gerade der Markt gesegnet ist mit LDAP Büchern schon gar nicht im Bezug auf Einrichtung und Konfiguration von OpenLDAP hatte ich mich doch durchgerungen dieses Buch zu kaufen. Ich hatte bzw. habe ein Projekt indem OpenLDAP als einheitlicher Server für email Adressen Verwaltung eingesetzt werden soll... Trotz lesen aller möglicher Dokus im Netz war es mir nicht einmal möglich das Ding per ./configure zu installieren da das DB Backend BerkeleyDB auf unserem Linux Server nicht installiert ist. Windows Lamer eben ;-) gespannt wartete ich auf das Buch mit dem sooo umfangreich beschriebenen Installationsteil... Pustekuchen!!!! Entweder ist der Autor selbst nicht in der Lage das Ding von Grund auf zu installieren oder nicht gewillt die Infos die im Netz niemand rausgibt in seinem Buch auch nicht preiszugeben ;-) auf S.76 nach dem Satz nun legen wir dar, wie OpenLDAP kompiliert, konfiguriert und eingerichtet wird - Schwachsinn... folgen aus dem Zusammenhang gerissen ein paar ./configure && make depend &&make Zeilen ... Danach wieder dicke Überschrift OpenLDAP installieren Absatz nun ein paar ./configure flags ein paar Binaries der Satz wir gehen davon aus das alles zuvor beschriebene Nachvollziehbar ist sonst OpenLDAP Doku lesen... wo nix drinsteht zu dem Thema ... etc etc... Nächste Überschrift Zusätzlich benötigte Pakete... aber brauch ich die nicht bevor ich installieren möchte? Hier ebenfalls wieder ewige Auflistungen von Dependencies, ein paar Nebensächlichkeiten dann ist auch schon die Installation vorüber... obwohl sie für mich persönlich noch nicht einmal angefangne hat.. Schön !!!Eine nette Referenz mit paar netten Bildchen und einem Autor der nix erklären braucht, weil:" wir gehen davon aus, dass als versierter Leser diese Dinge alle bekannt sind...." aber eben nur für Leute die ein OpenLDAP weekly Abo haben...



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar HomeSite 4.x. Der methodische und ausführliche Einstieg.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Peter Müller
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Homesite sowohl für Einsteiger als Profis das Idealwerkzeug


Wer Macromedia Dreamweaver kennt, sollte sich das Buch zu Homesite besorgen, da es meiner Ansicht nach die Pflichtlektüre für Webdesigner darstellt und sehr ausführlich beschrieben ist. Im Buch erklärt der Autor das Programm an Hand eines in Homesite integrierten Tutorials. Das Programm lässt sich als 30-Tage-Vollversion kostenlos downloaden. Besonders im Bereich der Formulare und im Scripting ist das Buch von großem Nutzen. Wer handcodierten HTML-Code auf Bugs und Fehler prüfen lassen will findet in Homesite eine sehr nützliche Hilfe. Als Mediengestalter finde ich den Editor unersetzlich.



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich C# . Der einfache Einstieg in Microsofts universelle Programmiersprache
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Dirk Louis
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Das wars schon?


Als absolute Einführung für Leute die noch nie etwas von Programmiersprachen gehört haben vielleicht OK, aber als einer Person die sich schon mit PHP und anderen Scriptsprachen auseinandergesetzt hat ein absoluter Witz. Das Buch ist Inhaltlich gerademal auf dem Niveau des ersten Teils des "Jetzt lerne ich Java" Buches von MUT (in der Tat praktisch 1 zu 1 derselbe Aufbau). Im Buch werden weder Pointer noch Ereignisse erläutert, der Autor hat sich also scheinbar nicht getraut schwierigere Themen erklären zu versuchen. Dazu kommt noch, dass es dem ganzen Buch an praktischen Beispielen Mangelt! Kein einziges Wort wird über Windows.Forms verloren oder gar die breitgefächerten Net Classes.
Fazit: Wer absolut keine Ahnung vom Programmiern/Scripten hat der sollte das Buch in betracht ziehen, wenn es da nicht noch tausend andere Möglichkeiten am Markt gäbe.Wer aber wirklich nur 1 und 1 als integer zusammenzählen oder "Hallo Welt" Programme schreiben will dem sei dieses Buch herzlichst empfohlen.Für alle anderen (wirklichen) Interessenten des C# Stoffes empfehle ich dringenst ein Blick in die Inahltsverzeichnisse zu werfen. Wenn sie also nicht nur erklärt haben wollen wie if/else etc. funktioniert sondern wirklich MEHR, dann sehen Sie von diesem Buch ab.



Produkt: Broschiert
Titel: Go To VBA mit Excel 2000 .
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Klaus Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Perfekt für den Einstieg


Klaus Prinz versteht es hervoragend den Leser in die VBA-Programmierung unter Excel 2000 einzuführen.
Das Buch beschäftigt sich ausführlich mit den VBA-Sprachelementen und den einzelnen Excel-Objekten.
Für die etwas fortgeschrittenere Programmierung gibt es Kapitel über Fehlerbehandlung, Klassenprogrammierung und Applikationsdesign.
Fazit: Wer VBA mit Excel lernen, oder seine Kenntnisse erweitern möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Microsoft Exchange 2000 Server, m. CD-ROM
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Microsoft
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Zur Administration nicht geeignet


Eigentlich wollte ich ein Buch, um mir die Administration von Exchange zu erleichtern. Das war wieder einmal zuviel verlangt. In diesem Buch werden viele Sachverhalte zwar in epischer Breite erklärt, aber leider nur theoretisch und in keiner Weise praxisorientiert. Wie sooft schon hat Microsoft es wieder geschafft, mir das Geld mit Marketingsprüchen wie: „Hier finden Sie amtliche Tipps zur Vorbereitung der Implementierung von Microsoft Exchange 2000 Server ... (Klappentext)" aus der Tasche zu ziehen.



Produkt: Broschiert
Titel: C/C++ - New Reference - SE .
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Dirk Louis
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Billige und gute Referenz.


Zu diesem Buch gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Viele scheinen sich nicht im Klaren zu sein, dass es eine REFERENZ ist (also ein NACHSCHLAGEWERK). Dieses Zweck erfüllt es sehr gut, nicht mehr und nicht weniger. Das Buch ist NICHT zum C/C++-Lernen geeignet. Positiv zu verzeichnen ist auch, dass auf Techniken wie RTTI etc. eingegangen wird.



Produkt: Broschiert
Titel: UML kompakt
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag
Autoren: Heide Balzert
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Kompakt bleibt auch der Wissenszugewinn des Lesers


Heide Balzerts Buch ist kompakt. Zu kompakt wie ich finde. In der Annahme einen schnellen Einstieg in die Objektmodellierung zu finden, habe ich mich für dieses Buch entschieden, das den Versuch wagt, das Wichtigste zu UML auf lediglich 66 (!) Seiten zu zwängen. Ich bin nicht völlig fachfremd, sondern beschäftige mich bereits seit längerem mit objektorientierter Programmierung. Der Versuch jedoch, die Modellierung von Softwareprojekten mit UML mit Hilfe von „UML kompakt" zu erlernen, ist fehlgeschlagen. Zu knapp sind die Erklärungen zu den einzelnen Notationselementen und Diagrammtypen. Auch ein umfassenden Beispiel am Ende des Buches, das den Gebrauch aller sinnvoll einsetzbaren Diagrammtypen für ein (!) kleines, konkretes Softwareprojekt veranschaulicht, habe ich vermißt. Zwar merkt Frau Balzert im Vorwort des Buches an, daß die Lektüre sich nur für den bereits erfahrenen Modellierer eignet - aber das liest man nun einmal erst wenn man das Buch bereits erstanden hat. Anfänger seien hiermit gewarnt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: CSS-Praxis. Browserübergreifende Lösungen, mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Kai Laborenz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
- Die Praxis heilt alle Wunden! -


ENDLICH - Dem Autor Laborenz sei Dank!
Wieviele Erfahrungen muss man machen, um ans Ziel zu gelagen?Standarts hin und Browser her, CSS ist keine Geheimwissenschaft!Und dieses Buch trägt auf klare, verständliche Weise dazu bei.Das Buch gliedert sich in einen Einstieg mit Grundlagen, in praktische Anwendungen und clevere Hilfestellungen in der Anwendung. Laborenz richtet sich dabei mit einer spürbar praxis-erfahrenen Weise an den Leser. Daraus resultiert sicher auch die im Buch enthaltende Referenzkarte zum Thema Browser-Kompatibilität (ein echtes Feature). Die CD-ROM (auch im Buch) rundet meinen Eindruck von einem nützlichen Buch nur noch ab. Enthalten sind: Beispiele mit Screenshots, Referenzdokumente, Software (CSS-Editoren,Tools, Browser), Skripte zu Verwendung). Fazit: Dieses Buch hat mich begeistert und - eher selten - ist sein Geld wirklich wert.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Hacking intern
Verlag: Data Becker
Autoren:
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Einstiegswerk in die Welt der Computersicherheit


Sicherheit ist immer relativ - jedoch wie man ein Basiswissen von Computersicherheit erlangt, ist in diesem Buch gut beschrieben.Die Autoren beschäftigen sich von der Anatomie einer Attacke, über Viren & Trojanern bis hin zur kryptographischen Einführung, mit einer sehr "netten" wie auch unterhaltsamen Sprache. TCP/IP sowie grundlegendes von Firewalls werden auch zu Gemüte geführt.
Das Buch ist wirklich nur Einsteigern zu empfehlen, die auf leicht verständliche und nicht sehr technische Weise eine Einführung in die Computersicherheit suchen.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Director MX und Lingo - Kompendium . Komplettwissen für Multimedia-Publisher
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Marcus Eberl, Jens Jacobsen
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Nicht gut erklärt!


Also ich hab diese Buch gekauft um parallel zum Unterricht mitlernen zu können. Leider hat mich diese Buch sehr enttäuscht. Die Beispiele sind zwar gut, aber sehr schlecht erklärt. Der Autor macht Sprünge zwischen verschiedenen Punkten, die fast nicht nachvollziehbar sind. Ich verbrauche so viel Zeit zum Verstehen, was der Autor gemacht hat. Auch die Beispeile auf der CD sind verschieden als im Buch beschrieben,oder es ist nur die Fertige Datei darauf, die einem auch nicht erklärt wie er zu dem Ergebnis gekommen ist. Also ich bin von diesem Buch nicht begeistert.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung