Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Man kann auf jeden Fall draus lernen


Ich habe das Buch noch nicht ganz durchgelesen. Es ist bis jetzt ganz gut. Ich hatte schon einige Probleme mit dem Buch. Doch der Grund weswegen es auf jeden Fall sehr gut ist, ist das die email adresse der Autoren bekannt gegeben werden. Ich habe schon zwei Fragen geschrieben und sie wurden beide innerhalb von 1 Woche beantwortet. Es lohnt sich, weil man so einen Service nicht bei jedem Buch hat. Außerdem ist das Bich ja auch sehr gut geschrieben. Verständliche worte. Wenn man jedoch nicht so richtig Lust drauf hat es zu lesen und lernen, sollte man es sich sehr gründlich überlegen. Es werden keine Themen behandelt wie 3D-Spiele programmierung.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash 4, mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Sascha Wolter
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein erstklassiges Buch für den Einsteiger!


Wer als Flash-Einsteiger eine Anleitung sucht, ist mit diesem Buch optimal bedient. Die meisten Vorteile wurden vorgängig schon gelobt, bleibt noch zu erwähnen, dass die mitgelieferte CD super Tools und Trial Versonen enthält. Ein leidig langes Runterladen entfällt also gänzlich und rechtfertigt den relativ hohen Preis! Over all statement: EXCELENT!



Produkt: Broschiert
Titel: Adobe Photoshop 7.0 - Classroom in a Book . Das offizielle Trainingsbuch - entwickelt vom Adobe Creative
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Adobe Team Creative
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Umfassendes gutes Lehrbuch


Ich habe lange überlegt, welches Buch ich mir kaufen soll und bin dann doch beim Classroom in a Book gelandet und habe es nicht bereut. Das Buch ist voller Übungen, die einem wirklich Schritt für Schritt alles erklären, alle sind leicht nachvollziehbar und mit dem Material auf der CD funktionieren sie auch alle prima. Auf den 600 Seiten sind auch wirklich alle Themen, die man so braucht, abgehandelt, neben den Grundlagen, die in jedem Buch behandelt werden, und alles über Ebenen, Effekte usw. auch noch so Sachen wie Monitorkalibrierung oder wie man Farben außerhalb des Farbumfangs identifiziert, also echtes Insiderwissen. Für alle, die ein wirlich gutes Lehrbuch suchen, kann ich das empfehlen.



Produkt: Broschiert
Titel: E-Mail-Bewerbung. Erstklassige Selbstpräsentation.
Verlag: Fit for Business, Regensb
Autoren: Karl-Heinz List, Christine M. Huber
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Wie man garantiert keine Antwort bekommt? - Mit diesem Buch!


Als Personalerin ist es mir ein Bedürfnis zu schreiben, dass dieses Buch das schlechteste ist was ich in den letzten Jahren zu lesen bekam. Unprofessioneller kann man nicht formulieren in den Musterbriefen, die Suchmaschinen sind nicht mehr aktuell und der mögliche Antwortenkatalog bei unangenehmen Fragen im Vorstellungsgespräch ist mehr als nur mager. Dabei ist es doch ein Buch über die Online-Bewerbung, oder? Ich mache mir jedenfalls einen Spaß daraus, in meinen Bewerbungstrainings immer wieder die Mustermails aus diesem Pamphlet zu präsentieren, getreu dem Motto: "So werden Sie niemals eine Antwort bekommen!!!"



Produkt: Sondereinband
Titel: Sozialpsychologie des Internet. Die Bedeutung des Internet für Kommunikationsprozesse, Identitäten, soziale Beziehungen und Gruppen.
Verlag: Hogrefe-Verlag
Autoren: Nicola Döring
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Spannendes Fachbuch nicht nur für Sachkundige


Nicola Dörings „Sozialpsychologie des Internet" eröffnet dem Leser einen differenzierten Blick auf die mittlerweile zu großen Teilen „veralltäglichte" Internetkommunikation. Die Autorin forscht seit Jahren im Bereich und dies spiegelt sich sowohl in der analytischen Darstellung der Sachverhalte als auch in der Vielfalt der Themen wider. Hier findet jeder, der sich für soziale Aspekte des Internet interessiert einen umfassenden Überblick und mit Sicherheit auch ihm (noch) unbekannte Befunde, Ansätze und Beispiele.
„Sozialpsychologie des Internet" ist sowohl ein sehr anschauliches Buch - durch gute Strukturierung und viele Praxisbeispiele - als auch ein theoretisch und methodisch fundiertes Werk. Das Buch ist somit eine ideale Lektüre für Studierende. Forschern ist das Buch hilfreich, da viele empirische Studien vorgestellt werden - die relevanten Forschungsergebnisse im Bereich der Internetforschung sind enthalten - und auch die theoretischen Ansätze sind beispielhaft aufbereitet und zusammengeführt. Weiterhin widmet sich Nicola Döring in einem ganzen Kapitel den Methoden der Online-Forschung.
Betonen möchte ich noch, dass das Buch auch interessierten „Laien" spannenden Lesestoff bietet, zu mahl in den ersten Kapiteln wichtige Grundlagen zum Verständnis vermittelt werden und der Aufbau des Buches (+ umfangreicher Index; Anhang mit allen wichtigen Quellen) jederzeit Nachschlagen und Unbekanntes schnell klären ermöglicht.
Mein Resümee: Der Kauf lohnt sich!



Produkt: Broschiert
Titel: CSS in der Praxis. Homepage-Design mit 'Stil'.
Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
Autoren: Stefan Rüttinger
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Gut mit Abstrichen


Sehr gutes Buch, um mal in CSS „reinzuschnuppern", anhand einer Webseite die professionelles Lay-out darstellen soll praktisch umgesetzt.
positiv:locker geschrieben, mit verständlichen Hinweisen zur eigenen SeitePreis
negativ:um schnell das Tutorial nacharbeiten zu können, wäre es gut die Vorlage als Download anzubieten, diese „professionelle" Vorlage, ist leider kostenpflichtig, wer bei Amazon bestellt bekommt wohl im Moment einen Link, wer zum Buchhändler geht, muss sich eine selbst basteln.
Auf Positionierung und verschiedene Browser wird nur spärlich eingegangen, der Autor singt lediglich eine Hohelied auf die absolute Positionierung.
Fazit:Das Buch kommt nicht wirklich über freie Tutorials, die man im Netz zuhauf findet hinaus und der Leser nicht um ein zweites Buch herum . Letztendlich keine Kaufempfehlung.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: PHP. Dynamische Webauftritte professionell realisieren.
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Egon Schmid, Christian Cartus, Richard Blume
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Für Fortgeschrittene


Ich bin im allgemeinen, ganz zufrieden mit diesem Buch. Allerdings empfiehlt es sich wenn der Leser bereits eine Programiersprache kann. z.Bsp.: C.
Der Syntax ähnelt sehr C, Perl und Java. Da ich noch ein Einsteiger bin, spreche ich aus Erfahrung. Allerdings wenn man sich richtig mit der Thematik: Webserver, Unix...etc beschäftigt gelangt man zügig an sein Ziel.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das große Buch BIOS
Verlag: Data Becker
Autoren: Martin Koch, Hans-Peter Schulz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein sehr informatives und praxisnahes Buch !


In diesem praxisorientierten Buch, das sich vor allem an schon Fortgeschrittene im Umgang mit dem PC wendet, erläutern die Autoren ausführlich die Optionen, die über das BIOS eingestellt werden können. Zu den leichtverständlichen Texten gibt's Hintergrundinformationen wie Tabellen (z.B. über die verschiedenen Prozessoren, deren Takt und Sockel) sowie Hinweise, Tipps und Links. Für so gut wie jede beschriebene Bioseinstellung findet man eine Erklärung und eine Empfehlung. Auch vor Gefahren (z.B. beim Übertakten des Prozessors oder beim allseits gefürchteten Biosupdate) wird ausführlich gewarnt. Fast jedes Kapitel wird mit einem sogenanntem "Troubleshooting" abgeschossen, in dem über häufige Probleme und deren Lösung berichtet wird. Dieses Buch erklärt nicht nur, wie man bestimmte Optionen im Bios einstellen soll, sondern auch, weshalb man dies tun sollte und was man damit bezweckt.Am Ende findet man schließlich noch eine 167 Seiten lange, sehr hilfreiche Referenz zum nachschlagen der verschiedenen Bios-Befehle, Fehlermeldungen usw...
Jeder, der sich genauer mit seinem PC befassen möchte, in Sachen Bios mitreden und Hardwareprobleme selbstständig lösen können will, sollte meiner Ansicht nach dieses Buch in seinem Regal stehen haben.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: J2EE Hotspots . Professionelle Lösungen für die Java-Entwicklung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Adam Bien, Rainer Sawitzki
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Nutzlos !


Eines der unerfreulichsten Bücher seit langen. Zwischen vielen, fast nutzlosen, aber immer sehr grossen Screenshots steht eigentlich nichts Neues ! Z.B. stellt sich nach 10 ( oder waren es 100 ) unendlichen langatmigen Seiten heraus, das Transaktionen (Prozessor-)Zeit kosten. Man kann aber 10% sparen, wenn man sie weglässt. Keine Diskussion von Pros und Cons, wann z.B. 10% Performance einem 90% Ärger ersparen können. Das Buch hilft keinem J2EE-Entwickler. Es gibt vielleicht noch eine Werbung für Sitrakas JProbe ab.



Produkt: Broschiert
Titel: Windows XP Home
Verlag: DTV-Beck
Autoren: Elke Nominikat, Oliver Bouchard
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Jetzt habe ich meinen PC im Griff!


Gleich vorweg: mir hat dieses Buch als ehemaliger Computerneuling unendlich geholfen!
Nach einer kleinen Einführung was WindowsXP von seinen Vorgängern unterscheidet und was es alles kann, werden erstmal die Grundlagen geschaffen. Wer bereits ein gutes Verständnis von Computern hat, kann diese 20 Seiten getrost überspringen. Dem absoluten Neuling (wie mir) helfen sie jedoch, die Zusammenhänge zu verstehen.
Mit "Ersten Klicks" geht es dann weiter und um solch elementare Dinge wie "Windows starten und beenden", "Der Desktop", "Das Startmenü", "Hilfe", oder "Mehrbenutzerbetrieb". Mit den "Anwendungen und Dateien" beschäftigt sich das nächste Kapitel". Da das Internet für viele Hauptgrund ist, sich überhaupt näher mit dem PC zu befassen, lautet das fünfte Kaptitel "Ins Internet mit dem Internet Explorer", und das sechste "E-Mail und Newsgroups mit Outlook Express". Das siebte Kapitel "Windows Messenger, Multimedia und anderes" schließt das Internet-Thema ab. Was sich trocken anhört, ist jedoch immens wichtig und liest sich durchaus recht flott: "Sicherheit und Wartung". Im neunten Kapitel "Windows einrichten", werden all die Möglichkeiten, die WindowsXP so bietet, aufgezeigt: Task-Leiste, Systemsteuerung, Hardwarekonfigurarion, Game-Controller und vieles mehr. Das zehnte Kapitel schließlich wendet sich an alle, die es nicht bei einem PC bewenden lassen wollen, sondern es mit einem Netzwerk zu tun haben. Schritt fuer Schritt wird erklaert, wie ein Netzwerk aufgebaut und verwaltet wird. Obwohl ich es nicht für möglich gehalten hatte, mir hat diese Anweisung tatsächlich geholfen, meinen und den PC meiner Frau miteinander zu vernetzen.
Es hat richtiggehend Spaß gemacht, dieses wohldurchdachte und gut geschriebene Buch zu lesen. Ich habe viele wertvolle Tipps erhalten und fühle mich meinem PC endlich gewachsen. Mein Dank geht an die beiden Autoren Elke Nominikat und Oliver Bouchard, denen mit "WindowsXP Home" eine großartige Lernhilfe sowie nützliches Nachschlagewerk gelungen ist.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung