Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: Das Assembler- Buch. Grundlagen und Hochsprachenoptimierung.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Trutz Eyke Podschun
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Alt, älter, am ältesten!


Zunächst geht wohl jeder mit einigen Erwartungen an ein Lehrbuch für Assembler heran. Sieht man sich den Aufbau und die Inhalte dann häher an, wird das gesamte Werk zu einer herben Enttäuschung. Die Grundlagen selbst werden kaum tiefgreifend behandelt, es wird von Anfang an bereits ein gewisses Quantum an Basiswissen vorausgesetzt, die moderneren Prozessoren und ihre Unterschiede werden nur ungenügend herausgearbeitet und was am meisten stört, ist daß der Codeoptimierungsteil restlos veraltet ist. Alles in allem kein empfehlenswertes Buch für Anfänger und erst recht nicht für Fortgeschittene. Es ist daher ratsam sich eine Alternative zu überlegen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Electronic Procurement planen, einführen, nutzen
Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Autoren: Detlef G. Möhrstädt, Phillip Bogner, Sascha Paxian
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr hilfreich !!


Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der IT-Beratung von Desktop Purchasing Systemen bei mittelständischen Unternehmen. Wie sich in meinen Projekten oft gezeigt hat, ist weniger die Implementierung an sich ein Problem, sondern die mangelnde Kenntnis über Prozesse und deren Kosten. Seit ich dieses Buch das erste Mal gelesen habe, verwende ich es in meinen Projekten, um die beteiligten Fachabteilungen hinsichtlich einer gezielten Planung solcher Implementierungsvorhaben zu sensibilisieren. Daher mein Urteil: sehr hilfreich



Produkt: Broschiert
Titel: DTP druckreif
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Daniel Graefen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
mehr als nur Grundlagen


Dieses Bändchen gibt einen fundierten Einblick in die Schnittstelle DTP/Druckerei.Neben der ausführlichen Erläuterung der verschiedenen Stationen einer Printproduktion geht das Buch auch sehr geschickt an das Thema Farbmanagement heran.Sehr von Vorteil stellen sich auch die Kapitel um die Kalibrierung der eigenen Produktionsanlage (Bildschirm, Scanner, Drucker) als auch die richtige und vernünftige Einstellung der Software dar. Dieses Buch ist ein MUSS für alle Neulinge und Semiprofis im Bereich Druckvorstufe, die sich nicht mehr auf einen Blindflug einlassen wollen.



Produkt: Broschiert
Titel: Einführung in die objektorientierte Programmierung mit Java
Verlag: Oldenbourg
Autoren: Ernst-Erich Doberkat, Stefan Dißmann
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gute Einfuehrung fuer Studenten


Das Buch "Einfuehrung in die objektorientierte Programmierung mit Java" bietet eine fuer Studenten sehr gute Einfuehrung in die Java-Programmierung. Im Gegensatz zu manch anderem Titel aus diesem Bereich handelt es sich nicht nur um eine Auflistung aller moeglichen Befehle und Optionen der Sprache. Vielmehr bietet das Buch eine echte Einfuehrung in die Konzepte von Java und der objektorientierten Programmierung. Da das Buch als Begleitung zu einer Programmierungsvorlesung an der Uni Dortmund geschrieben wurde, richtet es sich natuerlich vor allem an Studenten. Andere sollten sich davon jedoch nicht abschrecken lasse, da dies keinen hoeheren Schwierigkeitsgrad bedeutet, sondern eine systematischere, grundlegendere Einfuehrung. Wer dieses Buch durcharbeitet kommt nicht daran vorbei, auch noch andere Buecher zu lesen, um wirklich viele Tricks zu beherrschen, das grundlegende Wissen und die Konzepte kann er jedoch immer einsetzen. Wer sich ernsthaft mit der Entwicklung von Programmen in Java auseinandersetzen will und nicht nur hacken, der sollte sich diese EInfuehrung naeher anschauen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Computernetze
Verlag: Vde-Verlag
Autoren: Peter Jöcker
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Super Buch!


Peter Jöcker hat es echt geschafft schwere, komplexe Themengebiete leicht verständlich zusammen zufassen. Sehr gut hat mir gefallen, wie die Erfahrung des Autor mit eingeflossen sind. So konnte man an der ein oder anderen Stelle leicht schmunzel ( siehe Netzwerkproblem bei Seminar ;) ).Als einziger Kritikpunkt bleibt zu erwähnen, dass bei einigen Punkten zu wenig geschrieben wurde.Fazit: Ideal zum Einstieg und als Nachschlagewerk geeignet.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Handbuch Electronic Business. Informationstechnologien - Electronic Commerce - Geschäftsprozesse
Verlag: Gabler Verlag
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein Triumph für Praktiker und Wissenschaftler!


Brillant! Ich liebe das Buch! Electronic Business ist die Produktivkraft der Zukunft, der beschleunigte Wandel erfordert auch im E-Business vernetztes und 'wildes' Denken. Künftig werden nur diejenigen Unternehmen überleben, die sich in kreative und unkonventionelle Denkfabriken verwandeln. Ein Plädoyer für die Electronic Business des 21. Jahrhunderts! Absolut kultverdächtig! Die Autoren zählen zu den namenhaftesten E-Business Forschern und Praktikern. Eine Bereicherung für die wissenschaftliche Diskussion und wertvoller Ratgeber für das reale E-Business.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das große Buch Visual Basic .NET
Verlag: Data Becker
Autoren: Günther Karl, Uwe Hess
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Zu oberflächlich für engagierte Programmierer und Einsteiger


Dieses Buch handelt wichtige Details sehr oberflächlich ab. Für Enumerationen gibt es z.B. nur ein unvollkommenes Codebeispiel. Die Erklärung der Projektdateien erschöpft sich im Abdruck der Ansicht des Projektexplorers. Die Darstellung der Schnittstellenvererbung entzieht sich vollkommen dem Verständnis, wenn man überhaupt noch nichts davon gehört hat.Meinem Buch lag keine CD bei, statt dessen wurde auf eine Downloadquelle für die Quelltexte und Projektbeispiele im Internet verwiesen. Dort sind die Dateien aber nicht vorhanden.Eine diesbezügliche Anfrage beim Verlag per Email wurde nicht beantwortet.
Von dem Buch dieser Preisklasse erwartet man einfach eine beiliegende CD mit den Projektbeispielen.Man kann nicht erwarten, viele vom Verständnis her vollkommen unnötig abgedrucken Quelltexte, abzutippen und auszuprobieren.Die Bezeichnung "Großes Buch" ist maßlos übertrieben. Ich habe den Eindruck, das Buch wurde unter Zeitdruck geschrieben, um am Markt mit present zu sein. Es gibt wesentlich bessere Bücher zu dieser Thematik, auch wenn man ein paar Euro mehr ausgeben muss.
Ulrich Richter



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar C++. Grundlagen objektorientierter Programmierung.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Walter Herglotz
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Gutes Einsteigerbuch, aber auch nicht mehr


Der Subtitel 'Von C zu C++' befindet sich auf der zweiten Seite dieses Einsteigerseminars und trifft den Inhalt des Buches ganz gut, weil:- in erster Linie handelt es sich dabei um einen recht kurzgefaßten aber doch ausführlichen Einstieg in die Programmierung mit C++- erklärt werden auch die Konzepte der Objektorientierung und Beispiele dazu- C Programmierkenntnisse sind zwar sicherlich nicht notwendig,aber für komplette Neulinge fehlt zum Beispiel die Erklärung wie ein Programm aufgebaut ist
Für den günstigen Preis hat man ein verständliches Buch mit einigen guten Programmbeispielen (da das Buch im Taschenformat ist, hat manchmal der Sourcecode nicht schön auf einer Seite platz und man muß öfters vor- und zurückblättern).Vorteilhaft ist auch, dass der Zugang zur Sprache C++ des Buchs plattformunabhängig gemacht wird, weil keine spezifischen Entwicklungsumgebungen bevorzugt werden.



Produkt: Broschiert
Titel: Grundlagen des Software - Engineering. Prototyping- und objektorientierte Software- Entwicklung.
Verlag: Hanser Fachbuch, Mchn.
Autoren: Gustav Pomberger, Günther Blaschek
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Unverständlich


Das Buch ist für Anfänger und Einsteiger Viel zu kompliziert geschrieben und Unverständlich.



Produkt: Taschenbuch
Titel: hackerz book. so greifen hacker pc's an. Amazon.de Sonderausgabe inclusive Crackz & Serialz Sniper.
Verlag: Franzis Verlag
Autoren: Thomas Vosseberg
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Ganz nett gemacht....


Also das Buch ist echt nicht schlecht. Man erfährt mehr darüber, wie man vorzugehen hat, um einen Computer zu hacken (theoretisch). Das heißt aber noch lange nicht dass man es mit dem Buch wirklich kann. Wichtige Sachen zum nachmachen werden hier ausgelassen. Ebenfalls sind manche Techniken zum Hacken von Rechnern veraltert und man muss wirklich sehr viel Glück haben, wenn man so einen Rechner noch irgendwo findet. Die Personen, die dieses Buch geschreiben haben, loben sich oft selber, aber damit kann man auch noch leben, da die Sachen wirklich heftig gut gemacht sind.
Trotzdem ist das Buch ganz lustig geschrieben. Der Autor hat einen einfach verständlichen Spachstil. Also ich würde sagen das Buch ist echt gut für eine Gute-Nacht-Leküre, aber nicht um sich vor Hackern zu schützen und auf keinen Fall um zum Hacker zu werden :-)
Also für nebenbei ganz nett :-)



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung